Gute Nacht SMS Sprüche

Schlaf gut Süße, träume süß! Träume Deinen schönsten Traum, denn das Lächeln, das er zaubert, etwas Schöneres gibt es kaum!
Schließe die Augen, durchreise die Zeit, der Sandmann steht schon bereit. Und ein kleiner Stern im weiten Raum, wünscht dir einen süßen Traum. Gute Nacht!
Damit Du heute schlafen kannst schicke ich Dir die Sternenfee, die Dich mit Sternenstaub verzaubert und Du die süßesten Träume hast. Vergiss bitte nie HDGDL! 😉
Ich bin Dein Sternchen in der Nacht, dass über Deine Träume wacht. Denke jetzt gerad an Dich und wollt noch sagen: Ich liebe Dich!
Ich hab Dich lieb und wünsche Dir, süße Träume nur von mir! Drum sage ich jetzt ganz bedacht, schlafe schön und Gute Nacht!
Wenn der Mond am Himmel schimmert und ein kleines Sternchen glimmert, wünsch ich Dir eine gute Nacht, hab ganz doll an Dich gedacht.
Süße Träume wünsch ich Dir, warum bist Du nicht bei mir?! Nun fallen mir meine Augen zu, doch mein letzter Gedanke bist nur Du!!
Müde bin ich Känguruh, mache meinen Beutel zu, lege meine Ohren an, damit ich besser schlafen kann.
In meinen Träumen höre ich eine Stimme…in meinen Träumen sehe ich dich…doch geh ich in meinen Träumen zu dir…erwache ich..
Wenn du etwas süsses träumst und diese SMS versäumst, sag ich dir ganz, ganz sacht: GUTE NACHT…
Mein Herz, das schlägt in mir so rein und denkt an Dich so oft, an Dich allein. Nun schlafe süß und träume fein, ich wünscht, ich könnt bei Dir jetzt sein.
Wünsch Dir eine gute Nacht, hätte diesen Abend gerne anders verbracht. Träume sind Schäume und Schäume vergehen oder werd ich Dich bald wieder sehen?
Schlaf schön!…Aber bitte ALLEIN!!!
Wenn dir am Himmelszelt ein Stern ins Auge fällt, so denk an mich und vergiss mich nicht!
Sieh heut abend in die Sterne, ich schick dir Küsse aus der Ferne
Schau in den Himmel, siehst Du den Mond, wie er wacht? Ich gehe jetzt schlafen und wünsche Dir eine gute Nacht.
Eines nachts ganz still und leise, ging ein Küsschen auf die Reise, es flog dahin es fliegt zu dir, schlaf jetzt gut, denn es ist von mir.
Ich wünsch dir eine erholsame Nacht und gebe schön auf deine Träume acht. Lass sie nicht entfliehen, sie sollen mit dir ins Land der Träume ziehen.
Das Bettchen wartet nur auf Dich! Hüpf schnell rein, doch vergiss mich nicht! Werd nämlich im Traum bei Dir sein und Dich lieb streicheln mein Sonnenschein! ild!
Mit dir in deinem Bettchen schlafen und unter deiner Decke schnarchen, und lacht mein kleines Kuschelherz, wüsstest du, es ist kein Scherz!
Ein süßer Fratz aus weiter Ferne schickt Dir eine handvoll Sterne und wünscht Dir eine gute Nacht, bis das Morgenlicht erwacht!
Ich komme gerade vom Mond und da hab ich Dir einen Strauß Sternschnuppen gepflückt, damit Du Dir immer etwas wünschen kannst. Schlaf gut und träum süß!
Knuddle Dein Kissen, kuschle Dich ein, in Deinen Träumen werd ich immer bei Dir sein!
Bin ganz müde, geh zur Ruh und mache meine Augen nun zu. Bist ganz lieb, hab Dich gern. Drum bist und bleibst Du mein süßer Stern!
Wenn die Sonne schlafen geht, der erste Stern am Himmel steht, der Mond aus seinem Bett erwacht, wünsch ich dir eine Gute Nacht.
Och du mein kleiner Abendstern! Wie hab ich dich zum Fressen gern! Hier nur noch einen letzten Kuss, und dann ist für heut Abend Schluss!
Mein kleiner Engel schlaf nun ein, ich werde immer bei Dir sein. Egal ob nah, egal ob fern, es bleibt dabei: Ich hab Dich gern. Träum süß.
Ich wünsche Dir ne gute Nacht, ich denk an Dich die ganze Nacht!
Ganz leise, um Dich nicht zu wecken, wird sich ein Grüßlein in Deinem Handy verstecken. Jemand, der Dich besonders mag, wünscht Dir eine gute Nacht.
Ich werde Dich besuchen im Traum heute Nacht und bei Dir bleiben die ganze Nacht. Und sind Deine Gedanken morgen bei mir, komme ich nächste Nacht wieder zu Dir.
Pages: 1 2 3 4 5 6 7