Weihnachts SMS Sprüche

Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest – das Christkind keinen warten lässt!
Ho ho ho… wünsche dir kuschelig warme, himmlisch ruhige, wahnsinnig erholsame, kalorienbombige, engelschöne und rentierstarke Weihnachten.
Weihnacht: Nächte heller Kerzen und Kinderseligkeit! Und so wünsche ich von ganzem Herzen eine strahlend-schöne, besinnliche Zeit!
Ihr seid so auf Geschenke versessen, doch der Weihnachtsmann hat sie vergessen.
Ist es grün zur Weihnachtsfeier, fällt der Schnee auf Ostereier.
Ich bin der Weihnachtsmann, der nicht bei dir vorbeischauen kann. Drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne!
Wundere dich nicht, wenn du eines Nachts in einem dunklen braunen Sack aufwachst, dann hat der Weihnachtsmann endlich meinen Wunschzettel bekommen!!!
Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen und zaubern Freude in alle Herzen.
Ich grüble vergebens, was ich meiner Tante zu Weihnachten schenken könnte. „Rauchtischlampe?“ „Nein, das tut sie nicht.“
Viele schöne Weihnachtssterne schickt dir jemand aus der Ferne.
Der Weihnachtsmann am Fenster klebt, das Jammern sein Gesicht verrät. Ich hoffe er gibt die Geschenke her, denn hinter ihm steht ein Grizzlybär!
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür!
Wusstest du schon, dass der Weihnachtsmann ein anatomisches Wunderwerk ist? Er hat den Sack am Rücken und einen Zipfel auf dem Kopf.
Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehn, es kam aus der Kneipe und konnte kaum noch stehn! Jetzt liegt es drüben im Tannenwald und hat den Arsch voll Hannen Alt!
Zum Brief langt es nicht; das ist sehr schmerzlich. Mein Weihnachtsgruß ist kurz, doch wirklich herzlich!
Fichten, Lametta, Kugeln und Lichter, Bratäpfelduft und frohe Gesichter, Freude am Schenken – das Herz wird so weit. Ich wünsch allen: Eine fröhliche Weihnachtszeit!
Der Weihnachtsmann hat einen stehen und weit und breit kein Weib zu sehen. Da hilft er sich in seiner Not und poppt das arme Rentier tot.
Das ist eine Mistelzweig-SMS! Schau nach oben und küss dein Handy!
Warum kann der Nikolaus keine Kinder zeugen?
Weil er nur Äpfel und Mandarinen im Sack hat!
Haben die Gäste die Geschenke gefressen, dann hat der Weihnachtsmann die Gans vergessen.
Ich wünsch mir ein Geschenk an das ich immer denk. Doch es gibt ja Dich, das ist schon genug für mich.
Ein Weihnachtsgruß geht heimlich, still und leise auf eine weite Reise. Ich hoffe er verfliegt sich nicht, er soll dir sagen: ICH LIEBE DICH!
Schöne Lieder, warme Worte, tiefe Sehnsucht, ruhige Orte. Gedanken, die voll Liebe klingen, Weihnachten möcht ich nur mit Dir verbringen.
Dies ist ein Handy-Adventskalender, um dich 24 Mal daran zu erinnern, wie lieb ich dich hab.
Weihnachten ist tot, es lebe die Wein-Nacht!
Ich mag den Beerenpunsch: nach 5 hab ich keinen Wunsch. Darum schreib ich schnell dem Weihnachtsmann, solange er meine Schrift noch lesen kann.
Das Christkind hat in dieser heiligen Nacht Bekanntschaft mit meinem Kühler gemacht.
Tempo! Tempo! Diesmal muss es genügen: Frohes Fest! Und viel Vergnügen!
Sei mein Lebkuchenmann. So süß und knusprig.
Pages: 1 2 3